Hallo, ich bin Alba (2014),


ich habe bzw. hatte eine ganz liebe Mama. Sie ist 72 Jahre alt und bei ihr wurde kürzlich Krebs diagnostiziert mit einer kurzen Lebenserwartung. Der sehnlichste Wunsch meiner Mama ist es, dass ich und meine 6 Brüder und Schwestern und auch die 2 Hunde ein neues (Pflege-)Zuhause finden.

Die Pfötchenhilfe hat sich bereit erklärt, uns bei der Suche zu helfen.


Meine Mama hat mich als kleines Kitten aus dem Müll gerettet. In einen Plastiksack wurde ich gesteckt, weg von meiner Katzenmama, entsorgt, wie Müll! Meine Menschenmama hat mich liebevoll mit einer Flasche groß gezogen - dafür bin ich ihr sooo dankbar 

Ich durfte bereits auf eine liebevolle Pflegestelle in München ziehen. Dort gibt es viele andere Kater, mit denen ich mich gut verstehe.


Ich - Alba - bin eine Traumkätzin  Ich bin sehr freundlich, sozial mit anderen Katzen und Hunden und super verträglich mit allen.

Ich bin sehr menschenbezogen und liebe es zu schmusen. Ich komme auch gerne zu Dir und schmuse dich nieder, wenn Du möchtest.

Ich bin verspielt, spiele auch gerne alleine, und auch sehr selbstbewusst und souverän im Umgang mit meinen felligen Freunden.

Wer mich kennen gelernt hat, sagt, dass ich ein wahrer Sonnenschein bin.


Gesundheitsinfos & Papiere:

Ich – Alba – gegen Tollwut, Katzenschnupfen, Katzenseuche und Leukose geimpft, negativ auf FIV und Leukose getestet, gechipt und einen EU-Pass habe ich natürlich auch.


Wie komme ich zu euch?

Für die medizinische Versorgung hätte Pfötchenhilfe Penzberg e.V. gerne eine Kostenbeteiligung in Höhe von nur je 180,00 Euro und besiegelt wird alles mit einem Schutzvertrag - und schon kann ich bei Dir einziehen ♥


Ich habe mich in ein Dein ♥ geschlichen und Du möchtest mich als neues Familienmitglieder?? TOLL!!! ♥

Bitte melde Dich ♥

 

Erstkontakt bitte per E-Mail wegen Berufstätigkeit

petra_pfoetchenhilfe@email.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

info@pfoetchenhilfe-penzberg.eu