Der schwarze Maiz (geb ca 01.08.2019) mit dem weissen Brustfleck und seine Liebe die  dreifarbige Glückskatze Diana (geb ca 07.07.17) sind ein zauberhaftes Traumpaar.

Sie sind superlieb, kuschelig und umgänglich - sie lieben Erwachsene und Kinder, kommen super mit Hunden zurecht und schlafen am liebsten mit im Bett.
Diana und Maiz sind super als Anfängerkatzen geeignet.

 

Diana wurde mit ihrer Schwester Francisca gerade geboren in einem Müllcontainer entsorgt, beide noch mit Nabelschnur. Zum Glück hörte ein junges Mädchen sie wimmern und nahm sie mit. Das Mädchen hat sie liebevoll mit der Flasche gross gezogen, konnte sie aber leider auf Dauer nicht behalten. So kamen sie in die Casa Pflegestelle, da sie zu klein für die Casa waren.

 

Maiz lief allein im Eingangsbereich einer Bank herum und bettelte um Futter und Aufmerksamkeit. Zum Glück kam eine unserer Freiwilligen gerade vorbei und nahm sie mit in die Casa Pflegestelle, bevor etwas Schlimmes passieren konnte.

Sie kamen nacheinander in die selbe Pflegestelle, in der sie sich zu einem unzertrennlichen Paar zusammengefunden haben. Wir möchten sie nicht trennen, sie sind zu süss zusammen. Francisca hat sich separat zu einer tollen Persönlichkeit entwickelt, sie hängt an keiner von beiden.

 

Wir vermitteln die Beiden zusammen nach einem positiven Vorbesuch (in digitaler Form) mit Schutzvertrag und

gegen Erstattung unserer tierärztlichen Leistungen (Kastration, Impfungen (Katzenschnupfen/-seuche und Tollwut),

Entwurmung, Entflohung, Chip, Bluttests (FIV/FelV neg), und EU-Ausweis in Höhe von

insgesamt € 380,00 in ein liebevolles passendes Zuhause.

 

Erstkontakt bitte per E-Mail wegen Berufstätigkeit

 hallo@pfoetchenhilfe-penzberg.com

 

 

 

 

 

 

 

  

 

info@pfoetchenhilfe-penzberg.eu