Der süsse Doni ist am 25.07.2020 geboren.

Er ist ein superliebes, etwas vorsichtiges und ruhiges  Katerchen, trotz seines Alters.  

Doni ist etwas schreckhaft bei schnellen Bewegungen und vielen lauten Geräuschen,

deshalb wäre ein etwas ruhigeres Zuhause für Doni am besten, grössere Kinder wären kein Problem.

Schnurrend auf dem Schoss zu liegen liebt Doni sehr, auch spielt er gern, auf keinen Fall aber sollte Doni allein leben,

er braucht auf jeden Fall einen Spielkameraden in ähnlichem Alter. Hunde findet er auch ganz toll.

 

Doni wurde eines Abends zufällig auf dem Reifen eines vor der Casa parkenden Autos gefunden,

er war sehr klein, ca 3 Monate alt. Der Süsse war ganz allein, total unterernährt und hatte den klassischen Kittenschnupfen.

Durch die schlimme Infektion ist er auf dem einen Auge blind, was ihn aber nicht stört.

Er wurde liebevoll in einer Casa-Pflegestelle aufgepäppelt und wartet jetzt in der Casa auf seine Chance auf ein eigenes Zuhause.   

 

Wir vermitteln Doni nach eine positiven Vorbesuch mit Schutzvertrag und gegen Erstattung unserer tierärztlichen Auslagen

in Höhe von EUR 200,00 in ein liebevolles passendes Zuhause.

 

Er ist kastriert, gechipt, geimpft und auf FIV/FELV negativ getestet und hat selbstverständlich einen EU-Heimtierpass.

 

Diese wunderbare Samtpfote wird in Zusammenarbeit mit Germaines Herzensstreuner e.V. vermittelt.
Für weitere Informationen hierzu, freuen wir uns über Nachricht.

 

Erstkontakt bitte per E-Mail wegen Berufstätigkeit

hallo@pfoetchenhilfe-penzberg.com