Erika (geboren 01.07.2020) & ihr bester Freund Queen (geboren 04.04.2020) sind ein Herz und eine Seele.

 

Das süsse Tigermädchen Erika ist sehr lieb und ihrem Alter entsprechend verspielt.

Sobald sich eine Möglichkeit bietet, klettert sie auf einen menschlichen Schoss.

Sie liebt es auf dem Schoss zu liegen und gekuschelt zu werden.
Generell liebt Erika die Gesellschaft von Menschen, sie mag auch  Artgenossen, ist gut geeignet für Kinder und verträglich mit Hunden.

 

Erika wurde mit ca 4 Wochen einfach auf einer Strasse entsorgt. Sie lag am Straßenrand, war sehr dünn, völlig erkältet und

ihre Augen waren so entzündet, dass sie sie nicht öffnen konnte.
Zum Glück würde sie einer unserer Ehrenamtlerinnen gebracht, die sie behandeln lies und liebevoll aufpäppelte.

Erika ist heute gesund und wartet in der Pflegestelle auf ihre Chance auf ein eigenes Zuhause.   

 

Auch wenn der wunderschöne Langhaar-Mix Kater Queen heisst, ist er doch keine Prinzessin, sondern ein lieber, aktiver Prinz.
Queen kuschelt sehr gern mit Artgenossen und Menschen und ist sehr gut  für Kinder geeignet.

Er ist sehr aktiv und geht gern auf Entdeckungsreise.

 

Queen und seine 3 Geschwister wurden als Mini-Kitten zusammen in einen   Karton gepackt und einfach ausgesetzt.
Zum Glück würden sie zufällig von einer unserer freiwilligen Helferinnen gefunden und konnten gerettet und aufgepäppelt werden.


Wir wünschen uns für Queen und Erika ein aktives Zuhause, mit lieben Kindern, gern dürfen auch noch anderen Katzen im Haushalt leben.

Da beide sehr gern klettern und abenteuerlustig sind, wäre ein Freigehege im Garten ein Traum für die beiden.

Eine große Wohnung mit Platz zum Toben und ein vernetzter Balkon sind aber auf alle Fälle ein Muss.

 

Wir vermitteln die beiden nur zusammen nach einem positiven Vorbesuch mit Schutzvertrag und

gegen Erstattung unserer tierärztlichen Auslagen in Höhe von EUR 450,00 in ein liebevolles passendes Zuhause.

Sie sind kastriert, gechipt, geimpft, gegen Parasiten behandelt und auf FIV/FELV negativ getestet.
Sie haben selbstverständlich einen EU-Heimtierpass.

 

Diese wunderbaren Samtpfoten werden in Zusammenarbeit mit Germaines Herzensstreuner e.V. vermittelt.
Für weitere Informationen hierzu, freuen wir uns über Nachricht.



Erstkontakt bitte per E-Mail wegen Berufstätigkeit, bitte hinterlassen sie auch ihre Telefonnummer.

hallo@pfoetchenhilfe-penzberg.com