Die beiden Schwestern Florencia (dreifarbige Glückskatze) und Venecia (schwarz-weiss) sind am 04.07.2020 geboren.

Sie sind nicht nur ein wunderschönes, sondern auch ein total liebes Pärchen.

Beide spielen ihrem Alter entsprechend gern, kuscheln gern - nicht nur miteinander - und sind an Kinder und Hunde gewöhnt.

Zwei liebe, unkomplizierte Mädels, die sehr aneinander hängen und deshalb  zusammen bleiben dürfen.

 

Die beiden Süßen wurden von einer unserer Pflegestellen beim Füttern einer wilden Kolonie dort gefunden.

Sie waren nur ein paar Tage alt, noch mit Nabelschnur, aber leider ohne Mutter.
Sie wurden liebevoll mit der Flasche aufgezogen und warten seitdem in der Pflegestelle auf ihre Chance auf ein eigenes Zuhause.  

 

Wir vermitteln die beiden nur zusammen nach einem positiven Vorbesuch mit Schutzvertrag und

gegen Erstattung unserer tierärztlichen Auslagen in Höhe von EUR 400,00 in ein liebevolles passendes Zuhause.

Sie sind beide kastriert, gechipt, geimpft, gegen Parasiten behandelt und auf FIV/FELV negativ getestet.
Sie haben selbstverständlich einen EU-Heimtierpass.

 

Diese wunderbaren Samtpfoten werden in Zusammenarbeit mit Germaines Herzensstreuner e.V. vermittelt.
Für weitere Informationen hierzu, freuen wir uns über Nachricht.

 
Erstkontakt bitte per E-Mail wegen Berufstätigkeit, bitte hinterlassen sie auch ihre Telefonnummer.

hallo@pfoetchenhilfe-penzberg.com

 

5 Monate