JADE, geb. 9/2017, wurde schwer verletzt am Auge im Alentejo/Portugal auf der Straße gefunden.

Sie wurde operiert, das Auge wurde entfernt. Jade wurde versorgt und liebevoll gepäppelt. Sie hat sich sehr gut gemacht und ist nun ein äußerst menschenbezogenes kleines Mädchen, sozial mit anderen Katzen und ihren Menschen immer auf den Fersen - ganz siamtypisch.
JADE ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht, blutgetestet mit EU-Ausweis. Nach einem positiven Vorbesuch vermitteln wir die Kleine mit Schutzvertrag und gegen Erstattung unserer tierärztlichen Auslagen und der Transportkosten von € 160,00 in ein liebevolles Zuhause.
Erstkontakt bitte per E-Mail wegen Berufstätigkeit
   

Jade

 

Jade

 

info@pfoetchenhilfe-penzberg.eu