Jerry ist am 15.12.2013 geboren und ist ein Britisch Kurzhaar, blue point

Jerry ist sehr anhänglich und verschmust und gerne in der Nähe seines Menschen.

Er ist sehr freundlich und hat kaum Angst vor lauten Geräuschen

neue Menschen begutachtet er neugierig und freut sich über jede Streicheleinheit.

Jerry wartet schon an der Tür, wenn jemand nach Hause kommt und freut sich.

Er ist gerne im Garten, aber auch sehr gerne im Haus

abends kuschelt er sich gerne zu seinen Menschen aufs Sofa.

Er versteht sich sehr gut mit seinem Bruder – nur selten gibt es auch mal Streit – aber er ist eher der der sagt wo es lang geht.

Er kratzt nicht an Möbeln und hat noch nie etwas kaputt gemacht.

 

 

Barney ist wie sein Bruder am 15.12.2013 geboren und ein Britisch Langhaar, blue

Barney ist etwas scheuer als Jerry, er ist nicht so ein Draufgänger und eher vorsichtig, aber sobald er seine Menschen besser kennt ist auch er sehr anhänglich und freut sich sehr über viele viele Streicheleinheiten.

Sitzt man irgendwo, dann kuschelt er sich ganz nahe an einen heran – er liebt Körperkontakt und wenn er jemanden gut kennt macht er es sich auch mal gerne auf seinem Schoß bequem.

Beide Kater lieben es auf einem Stuhl am Esstisch zu sitzen und ihrem Menschen beim Essen Gesellschaft zu leisten.

Barney hört sehr gut auf ein Nein, wenn er etwas nicht tun soll; Jerry ist da eher verwegener.

Barney liebt es im Garten zu sein; ist er erst mal draußen, kann er stundenlang irgendwo sitzen, die Insekten beaobachten und hinter Schmetterlingen herjagen – die er allerdings nie bekommt – nur wenn es sehr kalt ist, ist er lieber drinnen im Warmen.

Er kratzt nicht an Möbeln und hat noch nie etwas kaputt gemacht.

 

 

Liebe Katzenfreunde,

 

schweren Herzens müssen wir uns aus familiären Gründen von unseren beiden 7 Jahre alten Katern trennen. Die beiden sind Brüder und verstehen sich sehr gut. Deshalb dürfen Sie auch nicht getrennt werden. Sie sind sehr hübsch (ein Britisch Kurzhaar und ein Britisch Langhaar), sehr anhänglich und verschmust. Sie haben noch nie jemanden gekratzt oder etwas kaputt gemacht. Sie sind jährlich beim Tierarzt gewesen (Untersuchungsheft liegt vor), sind gesund und munter, sind gechipt und natürlich kastriert. Sie sind zwar Hauskater, aber sehr gerne im Garten. Am schönsten wäre es, wenn Sie wieder in ein Haus oder eine Wohnung mit Garten, weit weg von gefährlichen Straßen, ziehen könnten. Sie sind keine Freigängerkater, wären aber unendlich froh, wenn Sie, wann immer Sie wollen, in einen Garten könnten. Die Kater würden sich sehr über ein Zuhause mit einem oder mehreren Menschen freuen, die viel für sie da sind. Kinder sind sie gewohnt, aber diese sollten schon älter sein.

 

 

Wir vermitteln die beiden nur zusammen gegen eine Schutzgebühr von insgesamt € 500,00 in gute Hände.

 

Erstkontakt bitte per E-Mail wegen Berufstätigkeit

 hallo@pfoetchenhilfe-penzberg.com

 

info@pfoetchenhilfe-penzberg.eu