Jimmy so süß er auch aussieht war eine harte Nuss zu knacken. Als er im Dezember zu uns auf die Pflegestelle kam, war er wie ein wilder Panther. Keine Chance ihm zu nahe zu kommen, geschweige denn ihn anzufassen. Mit viel Geduld wurde ein toller Kater aus ihm. Er liebt es im Garten mit seinen Artgenossen zu toben, sich an die Hunde zu kuscheln wenn er müde
wird und auch schmusen ist hoch im Kurs. Wir suchen für Jimmy ein neues Zuhause bei erfahrenen Katzenliebhabern in einer verkehrsberuhigten Zone damit er weiterhin seinen Freiraum hat. Jimmy ist im April 2018 geboren und lebt auf einer Pflegestelle in Baisweil (in der Nähe von Kaufbeuren) mit anderen Artgenossen und 2 Hunden.

Jimmy ist ca. 04/2018 geboren, kastriert, geimpft und gechipt. Er kommt ursprünglich aus Portugal. Er ist sehr sozial anderen Katzen gegenüber und spielt auch gern mit ihnen. Er genießt es gestreichelt zu werden, auch wenn er dem Menschen gegenüber noch etwas vorsichtig und schreckhaft ist. Seine Augen brechen alle Herzen. Zu seinem Brustfleck, zeigt er auch gern seine weißen Bauchflecken.

Jimmy wird nach einem positiven Vorbesuch mit Schutzvertrag und gegen Erstattung unserer tierärztlichen Auslagen für die Impfungen, Chip, Bluttests, Entwurmung und Kastration in Höhe von € 180 abgegeben.

 

Erstkontakt bitte per E-Mail wegen Berufstätigkeit

petra_pfoetchenhilfe@email.de

 

 

 

 

 

 

 

 

info@pfoetchenhilfe-penzberg.eu