Kastrationsaktion 2016

 

Kastrationsaktion

in Portugal

17.-20.11.2016

Die Kastrationsaktion ist erfolgreich abgeschlossen. 106 Hunde und 72 Katzen wurden kastriert

Dank Ihrer Spenden war diese Aktion überhaupt erst möglich

Das sind ca 600 Kätzchen  und ca. 500 Hundewelpen weniger in 2017, die elend auf den Straßen krank werden und sterben.

Die Tierärzte vor Ort unterstützten uns ehrenamtlich, wir kommen lediglich für das Material auf. Ein enormer logistischer Aufwand und viele Helfer sind nötig, um diese Aktion koordiniert zu bewältigen. Bitte unterstützen auch Sie uns und helfen mit, das Leid der Straßentiere zu verringern.

Bilder folgen

 

 

 

 

Liebe Freunde und Unterstützer,
nun ist es wieder einmal soweit. Ende März findet die diesjährige Kastrationsaktion in Beja/Portugal statt.
Wir unterstützen die Helfer vor Ort finanziell bei ihrer wertvollen Arbeit. Es ist ein großer Logistik- und Arbeitsaufwand
für die Menschen vor Ort, um dies zu leisten.

Der örtlich zuständige Tierarzt räumt uns einen "Frühjahrsrabatt" ein          (€ 25,00 für die Katz/€ 45 für den Hund), den wir uns zunutze machen möchten, um ca. 60 - 70 Tiere zu kastrieren.

Eine kleine Rechenaufgabe: 1 weibliches Tier gebiert z.T. zweimal pro Jahr 4-6 Junge...dann dürft Ihr Euch ausrechnen, wieviel zusätzliches Tierleid durch diese Aktion verhindert wird.

Vielleicht könnt Ihr uns finanziell ein bisschen unterstützen und einen kleinen Beitrag in das Osternest legen, das wäre sehr sehr hilfreich.

Unsere Bankverbindung findet Ihr weiter unten. Die Spende ist steuerlich abzugsfähig. Bis € 200,00 reicht der Kontoauszug als Nachweis.

Bei Übermittlung Eurer Anschrift übersenden wir sehr gerne eine Spendenbescheinigung.

Pfötchenhilfe Penzberg e.V.
VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG
IBAN: DE71 700 9320 00 0044 47 581
BIC: GENODEF1STH

Vielen Dank !

Petra Schweiger
Pfötchenhilfe Penzberg e.V.
www.pfoetchenhilfe-penzberg.com

 

info@pfoetchenhilfe-penzberg.eu