Kiki (geb.15.05.2019) ist ein alterstypisches kleines Katzenmädchen. Sie erkundet neugierig die Welt, spielt vergnügt mit ihrer Mama Stella oder Schwesterchen Miki. Ist verschmust, mag ihre Artgenossen und wird langsam an Hunde heran geführt. Natürlich alles unter den Augen ihrer Mama.

 

Zum glücklich sein wünscht sich Kiki einen Spielkameraden im ähnlichen Alter. Sie würde aber auch sehr gerne ihre Schwester Miki mitbringen, falls es noch kein Kätzchen im Haushalt gäbe.

 

 

Nach positivem Vorbesuch und Abschluss eines Schutzvertrages, in dem auch die Erstattung unserer tierärztlichen Auslagen in Höhe von € 180,00 festgehalten ist, kann Kiki in Dein liebevolles Zuhause ziehen.

Sie ist gechipt, geimpft und auf FIV/FELV negativ getestet. Sie hat selbstverständlich einen EU-Heimtierpass.

 

Erstkontakt bitte per E-Mail wegen Berufstätigkeit

petra_pfoetchenhilfe@email.de

 

 

 

 

 

 

  
  
  
  
  
  
  

 

info@pfoetchenhilfe-penzberg.eu