Linda, die rote Schönheit ist im Januar 2018 geboren, in ihrem Leben muss sie nicht soviel schönes erlebt haben,

denn sie hat immernoch große Angst vor Menschen.

Sie kam sehr traurig und niedergeschlagen im Tierheim an, verkroch sich unter ihre Decke und zeigte kein Interesse an irgendetwas.

 

Daraufhin kam sie in eine liebe Pflegestelle zu anderen Katzen und

gewann endlich wieder Freude am leben.

Sie spielt gern mit ihren Artgenossen, erkundet vorsichtig die kleine Welt

und beginnt wieder ein normales Katzenleben.

 

Sie ist ein sehr sensibles und besonderes Kätzchen und braucht Menschen, die ihr all die Zeit geben, die sie nun mal braucht und ganz wichtig! Sie braucht kätzische Gesellschaft.

 

Wir vermitteln Linda nach eine positiven Vorbesuch mit Schutzvertrag und gegen Erstattung unserer tierärztlichen Auslagen
in Höhe von EUR 360,00 in ein liebevolles passendes Zuhause.

Sie ist kastriert, gechipt, geimpft und auf FIV/FELV negativ getestet.
Sie hat selbstverständlich einen EU-Heimtierpass.

Erstkontakt bitte per E-Mail wegen Berufstätigkeit

hallo@pfoetchenhilfe-penzberg.com

 

 

info@pfoetchenhilfe-penzberg.eu