Mitza ist ca. 5 Monate alt.

Sie ist ein lieber, verschmustes und verspieltes kleines, neugieriges Mädchen.

Ihre Schwestern haben zusammen ein zu Hause gefunden und sie hat leider noch keine Familie in Aussicht.

Sie ist sehr sozial und braucht daher umbedingt eine Freundin bzw. Freund um glücklich zu sein. Auf keinen Fall wird sie in Einzelhaltung vermittelt.

 

Wir vermitteln Mitza nach einem positiven Vorbesuch mit Schutzvertrag und

gegen Erstattung unserer tierärztlichen Auslagen in Höhe von EUR 160,00 in ein liebevolles, katzenerfahrenes, passendes Zuhause.

Sie ist gechipt, geimpft und auf FIV/FELV negativ getestet.
Sie hat selbstverständlich einen EU-Heimtierpass.

 

Diese wunderbare Samtpfote wird in Zusammenarbeit mit Germaines Herzensstreuner e.V. vermittelt.
Für weitere Informationen hierzu, freuen wir uns über Nachricht.

 

Erstkontakt bitte per E-Mail wegen Berufstätigkeit, bitte hinterlassen sie ihre Telefonnummer.

hallo@pfoetchenhilfe-penzberg.com