Rania

Hilfe! Rania braucht dringend ein neues Zuhause

 

Alter und Größe: 9,5 Jahre 35 cm
Geschlecht: Hündin (kastriert)
Verträglich mit: Rüden und Hündinnen, nach Sympathie
Vermittlung zu Katzen:  ja
Besonderheit: Knorpelverschleiß an der Wirbelsäule, braucht derzeit aber keine Medikamente, sollte aber nicht Treppen steigen

 

Die Hündin Rania verliert unverschuldet ihr Zuhause, ihre bisherigen Besitzer trennen sich und keiner kann sie ins neue Leben mitnehmen.

Nur drei Jahre lang konnte sie ihr Leben in ihrer Familie genießen. Aber die pfiffige Rania wird sich schnell in eine neue Familie einleben und dort viel Freude verbreiten.

Unser Appell ist nun wirklich dringend, denn bis spätestens 22.09. braucht Rania ein neues Zuhause, da sie ansonsten in eine Hundepension ziehen muss und das wäre wirklich schwer für Rania, die doch die letzten Jahre behütet und komfortabel gelebt hat. Sich wieder hinter Gittern zu finden wird sie wohl sehr erschrecken und auch traurig machen.

Am 21.09.2019 hat Rania nun den Platz in einer Pflegestelle bei Stuttgart ergattert.

Dort wartet man nun auf die Familie, die sich nie wieder von ihr trennen möchte.

Bitte meldet euch bei:

Kontakt:
Karin Ontl
Tel. 089/4606539 (bitte den AB nutzen)
karin(dot)ontl(at)tierhilfe-verbindet(dot)de
Und hier kann man noch mehr über Rania nachlesen:
https://tierhilfe-verbindet.de/vm/rania-2.php

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  
  
  
  
  

 

 

info@pfoetchenhilfe-penzberg.eu