Stou (weiblich schwarz-weiß) und Orlando (männlich rot-weiß)
Die griechischen Katzen suchen gemeinsam ein ruhiges Zuhause, in dem man ihnen ein klein bisschen Zeit und Geduld entgegenbringt, sodass sie ihre anfängliche Skepsis abbauen und ihr Schmusekatzenpotential in Fülle ausbauen können.
Stou ist eine sehr hübsche redselige junge Katzendame die vom Spielen nicht genug bekommen kann und sich Kuscheleinheiten zugetan hingibt.
Am entzückendsten finden ihre Pflegeeltern ihren einmalig witzigen Blick, mit dem Stou gute Chancen hätte eine Meme-Karriere zu starten und im Internet Katzen-Berühmtheit zu erlangen.
Außerdem schaut die Kleine auch gern begeistert Basketball im TV. Während Stou konzentriert den Basketball am Bildschirm anhimmelt, bekommt
Orlando einen Höhenflug und macht auf Air Cat Jordan.
Der knapp einjährige graziöse und stattliche Kletterer kommt auf jeden noch so hohen Kasten und geht gern auf Entdeckungsreise. Wenn er nicht gerade lässig durch die Wohnung schlendert (oder sprintet ), liegt er gechillt da und zwinkert einem mit seinen wunderschönen zweifarbigen Äuglein zu.
Die Pflegeeltern finden den eleganten jungen Racker mit dem witzigen Toupet toll. Orlando hat Standards - er verschenkt sein Herz nicht einfach jedem. Sein Vertrauen und seine Zuneigung muss mit Leckerlis, der Katzenangel und behutsamen Streicheleinheiten aufgebaut werden - dafür schnurrt er dann am lautesten. Beide sind bisher nur an Wohnungshaltung (mit abgesichertem Balkon) gewöhnt aber hätten sicher auch nichts dagegen Wald und Wiesen zu erkunden.

 

Beide sind kastriert, geimpft, gechipt und FIV/FeLV negativ getestet. Natürlich besitzen sie auch einen EU-Heimtierpass.

 

Wir vermitteln die beiden Süssen nach einem positiven Vorbesuch mit Schutzvertrag und gegen Erstattung

unserer tierärztlichen Auslagen von € 380,00 für beide Katzen in ein passendes liebevolles Zuhause.

 

Erstkontakt bitte per E-Mail wegen Berufstätigkeit

hallo@pfoetchenhilfe-penzberg.com

 

 

 

 

 

  

 

info@pfoetchenhilfe-penzberg.eu