Sury ist am 01.08.2019 geboren

Sie ist eine aufgeweckte und verspielte kleine Katze. Sie spielt gern mit Iris, sollte also auf jeden Fall noch einen Spielkameraden in ihrem alter haben. Mit Iris versteht sie sich ganz gut, die zwei müssen aber nach meiner Einschätzung bisher nicht zusammen bleiben. Sury fängt Iris gern, aber Iris gefällt das nicht ganz so gut. Ich könnte mir auch einen Haushalt mit Kindern gut vorstellen. Hunde wären glaub ich auch kein Problem. Sie könnte entweder in den Freigang oder in eine große Wohnung mit gesichertem Balkon. Sie ist auch sehr verschmust und kuschelt gern mit uns.

 

Sury ist kastriert, hat das Impfprotokoll durchlaufen, ist FiV/FelV negativ  getestet. Sie hat ihr Köfferchen schon gepackt und kann am 20.06.2020 mit gültigem EU-Heimtierpass in ihr liebevolles Zuhause einziehen.

 

Wir vermitteln Sury nach eine positiven Vorbesuch mit Schutzvertrag und

gegen Erstattung unserer tierärztlichen Auslagen in Höhe von EUR 220,00 in einliebevolles passendes Zuhause.

Erstkontakt bitte per E-Mail wegen Berufstätigkeit

hallo@pfoetchenhilfe-penzberg.com

 

 

 

 

 

info@pfoetchenhilfe-penzberg.eu