Die schöne Tricolor Dame Susi (geb ca 15.06.2018) und

der schöne rot-weisse Tigermann Sinatra (geb ca 06.06.2019) sind ein harmonisches Team, das sich gut ergänzt.

Susi war sehr zurückhaltend Menschen gegenüber, sie brauchte Zeit um zu vertrauen.

Jetzt hat sie Vertrauen gefasst und ist eine sehr liebe Maus, die kuschelt und wie ein Hund hinterherläuft.

Susi hat endlich die Vorteile des menschlichen Bekuschelt-Werdens erfasst... und geniesst es und fordert es ein.

Sinatra hingegen kann von Anfang an nicht genug gekuschelt werden.

Er ist ein aufgeschlossenes Katerchen, liebt alle und jeden.

Susi orientiert sich sehr an Sinatra und profitiert von seiner Offenheit.

Sinatra beschützt und begleitet seine Susi, die Beiden verbringen eigentlich die gesamte Zeit miteinander, wir möchten sie nicht mehr trennen.

Da Susi sehr zurückhaltend war, wünschen wir uns für beide ein eher ruhiges Zuhause.
Ohne Hunde und nur mit grösseren verständigen Kindern.

 

Wir vermitteln die beiden nur zusammen nach einem positiven Vorbesuch mit Schutzvertrag und

gegen Erstattung unserer tierärztlichen Auslagen in Höhe von EUR 400,00 in ein liebevolles passendes Zuhause.

Sie sind kastriert, gechipt, geimpft, gegen Parasiten behandelt und auf FIV/FELV negativ getestet.
Sie haben selbstverständlich einen EU-Heimtierpass.

 

Diese wunderbaren Samtpfoten werden in Zusammenarbeit mit Germaines Herzensstreuner e.V. vermittelt.
Für weitere Informationen hierzu, freuen wir uns über Nachricht.



Erstkontakt bitte per E-Mail wegen Berufstätigkeit, bitte hinterlassen sie auch ihre Telefonnummer.

hallo@pfoetchenhilfe-penzberg.com