Tomi ist ein stattlicher Kater, geboren 14.03.2015 der sich gerne streicheln lässt, aber noch etwas scheu ist. Er wurde von Hunden angegriffen und hatte diverse Wunden und ein entzündetes Hinterbein, weshalb er auf seiner Hinterseite noch etwas empfindlich ist und sich dort nicht so gerne anfassen lässt. Er lässt sich hochheben, möchte aber noch nicht auf dem Schoß sitzen, auf der Couch daneben sehr gerne. Er kommt mit den anderen Katzen zurecht, weiß sich aber durchzusetzen. Er wäre ein gutes Gegenstück zu Botosel, weil dieser so fröhlich und aufgeschlossen ist, dass er Tomi eventuell mitziehen würde.

 

Er ist geimpft, gechippt, kastriert, entfloht, entwurmt und

auf FIV/FelV getestet, FelV negativ, aber leider FIV positiv, daher wäre es gut,

wenn er zu einem ebenfalls FIV positiven Spielgefährten nur mit gesichertem Freigang oder vernetztem Balkon kommen könnte oder einfach einen seiner Freunde mitbringt.

 

Nach positivem Vorbesuch und Abschluss eines Schutzvertrages, in dem auch die Erstattung unserer tierärztlichen Auslagen

in Höhe von € 180,00 festgehalten ist, kann Tomi in Dein liebevolles Zuhause ziehen.

 

Erstkontakt bitte per E-Mail wegen Berufstätigkeit

hallo@pfoetchenhilfe-penzberg.com

 

 

 

 

 

 

 

 

info@pfoetchenhilfe-penzberg.eu